10 TAGE HEILPFLANZENKUR IM PERUANISCHEN AMAZONAS


-10 Tage im peruanischen Amazonas-

Wir waren vom 02. - 15. Oktober auf dieser speziellen Reise.

"Wenn wir den Samen einer Pflanze verfolgen erkennen wir, dass sein ganzes Bestreben darin liegt gesund zu wachsen."

Sich in die Hände der Pflanzenwelt zu begeben bedeutet ohne Zweifel: Gesundheit, Wachstum, Ehrlichkeit uns selbst gegenüber, Emotionen zulassen und akzeptieren wo wir gerade stehen.

Sobald man sich auf der Reise in den peruanischen Amazonas befindet fängt das Herz an einen neuen Rhythmus zu schlagen. Man wird ruhiger, authentischer, entspannter, ehrlicher, denn hier gibt es nichts mehr wovor man sich verstecken muss, oder wo man jemand anderer sein muss als man selbst. Ganz im Gegenteil hier kann man endlich sein, wer man wirklich ist. Hier lernen wir von der grössten Heilerin, Ärztin und Therapeutin überhaupt: Mutter Natur. Wenn wir uns ihr hingeben, dürfen wir erfahren was es heisst ganz und heil zu sein, und ja, dafür müssen wir bereit sein, und uns öffnen. Die Sprache der Pflanzen ist schonungslos ehrlich, und mit dem richtigen Übersetzer an unserer Seite wird es leicht die Sprache auch wirklich zu verstehen. Dies begleitet von Curandero Winston Tangoa Chujandama zu erleben ist ein Geschenk für das es sich zu reisen lohnt. Er ist seit er 2 Jahre alt ist bei seinem Grossvater und Curandero aufgewachsen, und hat mit ihm zusammen gelernt. Seine erste Heilpflanzenkur machte er mit 14 Jahren. Seine Verbindung zur Pflanzenwelt ist daher so stark, dass es nur eines Blickes bedarf, um genau zu wissen, was in einem Menschen vor sich geht.

Wir erkennen mit den Pflanzen, dass alles was sich um uns abspielt in Wirklichkeit unser Innerstes ist, auch wenn wir liebend gerne alle anderen dafür verantwortlich machen möchten. Wir lernen unser Ego zu erkennen, und dass wir zu allem fähig sind, es aber darauf ankommt wofür wir uns entscheiden, was viel kraftvoller ist, als nur zu denken, dass wir immer nur die Guten sind. Wir bekommen Einblicke darüber warum sich bei uns Krankheiten in unserem Körper manifestiert haben und es werden uns Lösungen offenbart, sich umzudrehen, um der Gesundheit die Türen wieder weit zu öffnen. Es geht darum Emotionen zuzulassen, die schon lange Zeit vergraben waren, und Glaubenssätze aufzudecken, die uns blockieren. Zu weinen, weil uns danach ist und zu lachen, weil wir es wirklich fühlen.

Eine Heilpflanzenkur ist zwar alles andere als reiner Urlaub, denn es geht hier um Selbsterfahrung, Erneuerung und Heilung, und dafür müssen wir bereit sein uns unseren stärksten Widerständen zu stellen, die das Ego für uns bereithält, aber es ist einer dieser Reisen, nach der wir wirklich wissen, wer wir sind, wo es hingeht, und wie wir in unser grösstes Potential kommen.

Wer also in seinem Leben in welcher Ebene auch immer nach Gesundheit oder einer neuen Ausrichtung in seinem Leben sucht, ist bei einer Heilpflanzenkur bestens aufgehoben, denn wer sich in die Hände der Pflanzen gibt kann gar nicht anders als gesund zu wachsen.

Wer nochmal genauer wissen möchte, was eine Heilpflanzenkur beinhaltet liest gerne meinen Blogeintrag: Was ist eine Heilpflanzenkur-im-peruanischen-Amazonas

Weitere Infos hier:

Amazonas Peru - Heilpflanzenkur - Ablaufplan

Hier auch noch mal die Reise 2018

Ich reise jährlich in den peruanischen Amazonas. Neue Termine sind:

02. - 15. Mai 2020

02. - 15. Oktober 2020

Schreibe mir gerne eine E-mail, wenn Dich die Reise interessiert, und ich sende dir weitere Infos zu:

info@nikanunnari.com

-10 days in the Peruvian Amazon.

We were on this special trip from 02 - 15 October.

"When we follow the seed of a plant, we realize that his whole ambition is to grow healthy."

To place oneself in the hands of the plant world undoubtedly means: health, growth, honesty towards oneself, allowing emotions and accepting where we stand.

As soon as you are on your way to the Peruvian Amazon, your heart starts to beat a new rhythm. You become calmer, more authentic, more relaxed, more honest, because here there is nothing to hide from or be someone else than yourself. On the contrary, here you can finally be who you really are. Here we learn from the greatest healer, doctor and therapist of all: Mother Nature. If we give ourselves to her, we can experience what it means to be whole and healthy, and yes, we have to be ready and open ourselves. The language of the plants is relentlessly honest, and with the right translator at our side it will be easy to really understand the language. To experience this accompanied by Curandero Winston Tangoa Chujandama is a gift worth traveling for. Since he was 2 years old he grew up with his grandfather and Curandero, and has learned with him together.He made his first cure with medicinal plants at the age of 14. His connection to the plant world is therefore so strong that it only takes one look to know exactly what is going on in a person.

We recognize with the plants that everything that happens around us is in reality our innermost being, even if we would love to blame everyone else for it. We learn to recognize our ego and that we are capable of everything, but it depends on what we decide for, which is much more powerful than just thinking we're always the good guys. We get insights into why diseases have manifested in our bodies and solutions are revealed to us to turn around and open the doors to health again. It is about allowing emotions that have long been buried and uncovering beliefs that block us. To cry because we feel like it and to laugh because we really feel it.

A cure with medicinal plants is anything but a vacation, because it is about self-awareness, renewal and healing, and for that we have to be ready to face our strongest resistances, which the ego holds for us, but it is one of those journeys, after which we really know who we are, where we are going, and how to get to our greatest potential.

So whoever is looking for health or a new orientation in his life on whatever level in his life is in good hands with a healing herbal cure, because who puts himself in the hands of the plants cannot help but grow healthy.

If you would like to know more about what a medicinal herbal cure contains, please read my blog entry: What is a medicinal herbal cure in Peruvian Amazon?

More information here:

Amazonas Peru - Medicinal Herb Treatment - Schedule

Here again the journey 2018

I travel annually to the Peruvian Amazon. New dates are:

02 - 15 May 2020

02 - 15 October 2020

Write me an e-mail if you are interested in the trip and I will send you more information:

info@nikanunnari.com


Nika Nunnari ist eine in Deutschland lebende Schamanin / Nadine Nunnari ist eine in Deutschland lebende Schamanin. Sie ist sehr dankbar Schamanismus in Deutschland zu leben.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2017 Nika Nunnari