Selbstheilung durch die Einheit mit uns selbst

November 21, 2018

 

 

 

 

Es ist das Mysterium, vor dem wir die Ehre haben, uns zu verneigen, und dem wir uns hingeben können, um anzuerkennen, dass wir nicht die Größten sind, sondern ein großer und wichtiger Teil davon, und dass wir die Hilfe von der all mächtigen und größten Quelle brauchen, die uns alle ernährt. Davon abhängig zu sein hat nichts mit Schwäche zu tun. Es ist ein tiefes Wissen, und eine Erleichterung, wenn wir wirklich erkennen können, dass wir dieses Mysterium sind. Wenn Du das liest, wird Dein Verstand verwirrt sein, wenn Du versuchst zu verstehen, dass wir einerseits nicht das Größte sind, und andererseits das Mysterium. Wo ist also da die Logik? Das ist der schöne Teil: Mysteriums Magie lebt und wirkt jenseits von Verstand, Raum und Zeit. Mysteriums Magie ist die Sprache unserer Seele. Sie kann nicht blühen, weil unser Körper-Überlebenssystem, besser bekannt als das Ego-System, alles, was mit Magie zu tun hat, unterdrückt. Und unser Körper ist nicht hundertprozentig gesund, weil er die Einheit mit der Mysteriums Magie der Seele braucht, sich aber nicht hundertprozentig hingeben kann, weil er angst davor hat, dass er, wenn er nicht die volle Kontrolle behält, sterben wird. 

 

Wir haben hier auf Erden mit unserer ersten Verbindung angefangen: unser Mysterium System  kam auf die Erde, um sich mit unserem Körpersystem zu verbinden - zu inkarnieren. Also hier auf Erden wurden wir eins. Wir sind hier, um uns zu verstehen, und voneinander zu lernen. Unser Körpersystem stellt also Anforderungen, die erfüllt sein müssen, um sich geborgen, und ruhig zu fühlen. So vibrieren in uns mehr als 70 Milliarden Zellen, die leben wollen, und dies sind alles Einzelwesen, die unter der Kontrolle unseres Ego-Systems laufen. Unser Mysterium System bietet mehr Überblick darüber, was hier auf der Erde möglich ist. Tragischerweise erschreckt dies unser Körpersystem viele Male, so dass es uns aufhält und abhält, um die Sicherheit zu wahren. Ohne es zu wollen arbeiten wir ständig gegen uns selbst. Unser Ziel ist es, unsere erste Gemeinschaft zu bilden, und friedlich unser Körper-Ego-System auszubilden, damit es zu dem großen göttlichen, und magischen Daseinszustand reifen kann, auf den unsere Seele bereits wartet. Das ist die Lernebene der Seele: sich geduldig auf die Körperebene einzulassen.

 

Unsere Seele ist es, die das Mysterium System steuert. Das ist also das, was wir ewig sind, denn wenn wir den Körper verlassen, verlassen wir ihn mit diesem ganzen Seelen gesteuerten Mysterium System.

 

Unser Geist/Verstand (Ego System) steuert das Körpersystem. Der Körper ist das, was wir hier auf Erden als bewegbaren Tempel erhalten haben, um uns durch dieses Abenteuer des Lebens zu navigieren.

 

Hier auf der Erde haben wir die Chance, gegensätzliche Pole zu vereinen. Himmel und Erde kommen in uns zusammen.

 

Es ist also unser Ziel, eins zu werden, und in Einheit zu sein, um ein friedliches Leben in uns selbst, in der Gemeinschaft mit all unseren Zellen, und mystischen Ebenen zu führen. Dadurch werden wir ein ganzes, heiles Individuum, das Liebe und Leben auf Erden teilen kann, wodurch Gemeinschaft mit anderen erst möglich wird.

 

Wir können den Körper nicht als den wichtigsten Teil von uns überbewerten, und uns nur auf genau diese Ebene konzentrieren, während wir dabei dann unseren mystischen Körper unterdrücken, und umgekehrt genauso wenig. Es gibt hier auf Erden keinen Körper, der nicht gleichermaßen ein spiritueller, mystischer Körper ist. Hier auf der Erde gehören scheinbare Gegensätze zusammen. Das Verständnis über die verschiedenen Ebenen von uns, ohne sie von uns zu trennen, ist daher wichtig, damit die Magie der Selbstheilung beginnen kann.

 

Wir sind ein hochsensibles System.

 

Wer ist zum Beispiel verantwortlich dafür, dass wir es zulassen, dass uns andere Menschen ständig verletzen, so dass wir emotional verkümmern? Unsere Emotionen gehören zu unserem Körper System, so dass es sich wenn wir ständigem Stress ausgesetzt sind, anfängt zu verschliessen. Dadurch werden innere Körperfunktionen lahmgelegt, so dass wir dadurch auch körperlich krank werden. Wieso lassen wir das zu? 

 

Weil wir uns selbst im Ganzen nicht kennen, und Botschaften nicht richtig verstehen. Und weil wir nicht wissen, dass wir die Kraft haben alles zu verändern.

 

Es ist also wichtig, wenn wir uns von einer belastenden Krankheit befreien möchten, sei es auf körperlicher, mentaler oder emotionaler Ebene, dass wir die Verbindungen, die dazu geführt haben verstehen und akzeptieren, um Veränderung zuzulassen.

 

In meinen schamanischen Kraftsitzungen und Zeremonien gehen wir auf alle Ebenen ein, um Balance wieder herzustellen. Ich heile Dich nicht. Du hast alles, was Du brauchst, um Dich selbst zu heilen. 

 

 

 

Lies auch gerne die Artikel:

 

Kann mir Schamanismus helfen?

 

Schamanische Kraftsitzung mit Steinen

 

 

 

 

 

Self healing through unity with ourselves

 

 

It is the mystery that we have the honor to give our bow to, and that we can devote ourselves to in order to acknowledge that we are not the greatest, but a great and important part of it and that we do need help of the all mighty and greatest source, that nourishes us all. Depending on it has nothing to do with weakness. It’s a deep knowing and relief when we can really see that we are that mystery. Reading this your mind will become confused to understand that on the one hand we are not the greatest and on the other hand we are the mystery. So where is the logic? This is the beautiful part: Mystery Magic lives and works beyond reason, space and time. Mystery Magic is the language of our soul. She can not blossom because our body survival system, better known as the ego System suppresses all that has to do with magic. And our body is not one hundred percent healthy because it actually needs unity with the mystery of magic, but can not indulge one hundred percent because it is frightening that if it does not retain full control it will die. 

 

We started here on earth with our first bond: our mystery system came to earth to connect with our body system - to incarnate. So here on earth we became one. We are here to understand each other and to learn from each other. So our body system has demands thats needs to be fulfilled in order to feel save and calm. So more than 70 Billion cells are vibrating in us, that want to live, and are all individual entities, that are running under the control of our ego system. Our mystery system has more overview about what is possible here on earth. Tragically this frightens our body system many times, so it holds us back and stops us many times, in order to maintain the safety. Without wanting to, we are constantly working against ourselves. Our goal is to form our first community and peacefully train our "body-ego-system" so that it can mature into the great divine and magical state of being, that our soul is already waiting for. This is the learning level of the soul: to patiently enter the body level.

 

Our Soul is which is controlling the Mystery System. So that is what we are eternal, because when we leave the body, we leave it with this whole soul-driven mystery system.

 

Our Mind (Ego) is what controls the Body System. The Body is what we got as a movable temple here on earth to navigate ourselves through this adventure of life.

 

Here on earth we have this chance to unite opposite poles. Heaven and earth come together in us.

 

So, our goal is to become one, to be in unity, to lead a peaceful life, in ourselves in communion with all our cells and mystical levels. Through this we become a whole, healthy individual who can share love and life on earth, making community with others possible.

 

We can not overestimate the body as the most important part of ourselves and focus on just that level while suppressing our mystical body and vice versa. There exists no body here on earth which is not in the equal part a spiritual, mystical body. Here on earth, apparent opposites belong together. Therefore understanding about the different layers of ourselves without separating them from ourselves is where the magic of self-healing starts to happen. 

 

We are a highly sensitive system.

 

As an example: Who is responsible for allowing other people to constantly hurt us so that we emotionally wither away? Our emotions are part of our body system, so when we are exposed to constant stress, it begins to shut down. As a result, inner bodily functions are paralyzed and shut down as well, so that we are also get physically ill. Why do we allow this?

 

Because we do not know ourselves as a whole and do not understand messages properly. And because we do not know that we have the power to change everything.

 

Therefore, if we want to rid ourselves of a debilitating disease, be it physically, mentally, or emotionally, it is important that we understand and accept the connections that have lead to it, to allow for change. 

 

In my shamanic healing sessions and ceremonies we combine all levels to restore your balance. I do not heal you. You have everything you need to heal yourself.

 

 

 

You are also welcome to read my articles:

 

Can shamanism help me?

 

Shamanic healing with stones

 

 

 

 

Please reload

Featured Posts

Der Weg aus der Krise, Vergebung & Karma

November 15, 2019

1/10
Please reload

Recent Posts