KRAFTTIERE

Dieser Blog-Eintrag ist inspiriert durch ein Mitglied meiner facebook Gruppe 

DER SCHAMANISCHE KREIS

 

 

WIE ERKENNE ICH MEIN KRAFTTIER?

 

Es ist etwas ganz besonderes deinem Krafttier zu begegnen. Tiere sind sehr loyale Verbündete, wenn es um unser Wachstum geht, und kreuzen niemals rein „zufällig“ unseren Weg.  Sie können uns in Träumen besuchen, bei Meditationen auftauchen, wir hören über sie, oder sehen sie ganz real vor uns. Dabei ist natürlich nicht jedes Tier automatisch unser Krafttier. Es ist eine Verbindung die spürbar ist, weil von der Seite des Tieres ein klares Interesse besteht mit uns zusammenzusein, um uns zu begleiten.

 

Tiere spüren und hören unsere Rufe über das morphische Feld, und ihre Spirits machen sich auf den Weg, um uns zu helfen.
 

Es gibt verschiedene Krafttiere in unserem Leben. Es kann sein, dass dich ein Tier ein Leben lang begleitet, um dir bei deiner Mission hier auf Erden als Berater zur Seite zu stehen. 

 

Dann gibt es Krafttiere, die dir bei bestimmten Themen helfen können, oder dich nur für einen bestimmten Abschnitt deines Lebens begleiten.

 

 

WIE FINDE ICH MEIN KRAFTTIER?

 

Dein Krafttier zu finden ist ganz einfach. Zunächst einmal musst du einfach von Herzen darum bitten, dass es erscheint, und dann begebe dich auf eine kleine Reise.

 

Hierfür habe ich eine Meditation vorbereitet, die du in meiner facebook Gruppe Der schamanische Kreis findest.

 

Zunächst einmal stelle dich vor, und erzähle dem Tier was vor dir steht, dass du seine Hilfe brauchst und wünschst. Frage um Hilfe für eine bestimmte Situation, einen Lebensabschnitt, oder Lebensbegleiter. Bleib dabei offen für das was passiert. Es kann sein, dass in der Meditation alles anders geschieht, als du glaubst, aber sei dir sicher, dass das, was du in der Meditation erlebst wirklich real ist.

 

Die Verbindung mit deinem Krafttier steht dann von dem Moment an, wo du dein Krafttier triffst, und es dir sagt, dass es dich begleitet. Selbst, wenn du nichts siehst, sondern nur spürst oder erahnst, hat ein Kontakt stattgefunden!

 

Wichtig bei der Verbindung mit den Krafttieren im Alltag ist es ein tägliches gemeinsames Ritual durchzuführen, um die Verbindung zu stärken. Dadurch wirst du immer sensibler für die Antworten, die Kommunikation und die Führung deines Krafttieres im täglichen Leben. Es reicht, wenn du dich täglich in der Meditation, an dem Platz triffst, wo du dich das erste Mal mit ihm getroffen hast. Dort könnt ihr euch immer treffen, und du kannst mit ihm deine Unterhaltungen führen, oder auch wunderbare überraschende Momente erleben.

 

Eine weitere Form der Zeremonie kann es sein, dass du deinem Krafttier ein Symbol widmest, was du auf einen Altar stellst, mit einer Kerze die du für die Verbindung brennen lässt.

 

Sei kreativ und frage auch gerne, was das Krafttier braucht, um dich gut zu führen.

 

Durch diese Geste an dein Krafttier, und das regelmässige Treffen mit ihm wirst du im Alltag die Unterstützung spüren. Sei es, dass du das Tier irgendwo auf einem Bild siehst in einem Moment, wo du dich fragst, ob das alles funktioniert, oder es bieten sich dir magische Optionen an, von denen du vorher nicht zu Träumen wagtest. Auch wirst du es hören lernen, wenn es aus der Anderswelt zu dir in welcher Form auch immer spricht. 

 

Wichtig ist einfach nur immer, dass deine Intentionen für dein Leben das Wohl aller im Auge behält, denn so Leben die Tiere schon immer.

 

DIE MEDIZIN DES KRAFTTIERES

 

Jedes Krafttier hat eine bestimmte Medizin, Qualität und Botschaft für dich. Neben spirituellen Botschaften des Spirits, die du in der Meditation empfängst, oder bei sehr guten Kontakt auch einfach so, macht es auch Sinn sich mit dem Charakter des Tieres dann auch intensiver auseinanderzusetzen. Hat es 4 Beine, oder 2? Hat es Flügel und kann fliegen? Ist es leise und unauffällig, oder gross und laut? Ist es ein Jäger, und wenn ja, wie tastet es sich an seine Beute heran? Ist es ein Rudeltier oder ein Einzelgänger? Welche Farbe hat es? Wo lebt es? Was ist die Nahrungsform?...usw. Hier stecken wertvolle Botschaften für dich.

 

Sollst du mit den Beinen fester auf dem Boden stehen, dir eine dickere Haut zulegen? Solltest du lauter oder leiser werden in deinem Auftreten? Gibt es eine neue Methode dein Ziel (Beute) zu erreichen? Hier kannst du wirklich ganz tief tauchen, um Antworten zu finden. 

 

POWER ANIMALS

 

 

 

 

This blog entry is inspired by a member of my facebook group 

THE SHAMANIC CIRCLE

 

HOW DO I RECOGNIZE MY POWER ANIMAL?

 

It is something very special to meet your power animal. Animals are very loyal allies when it comes to our growth, and never cross our path purely "accidentally".  They can visit us in dreams, appear in meditations, we hear about them, or see them in real life in front of us. Of course not every animal is automatically our power animal. It is a connection that can be felt, because from the side of the animal there is a clear interest to be with us to accompany us.

 

Animals feel and hear our calls across the morphic field, and their spirits set out to help us.


There are several power animals in our lives. It may be that an animal accompanies you for a lifetime to help you with your mission here on earth as an advisor. 

 

Then there are power animals that can help you with certain issues, or only accompany you for a certain stage of your life.

 

HOW DO I FIND MY POWER ANIMAL? 

 

Finding your power animal is very easy. First of all you just have to ask from your heart for it to appear and then go on a little journey.

 

For this I have prepared a meditation that you can find in my facebook group The Shamanic Circle.

 

First of all introduce yourself and tell the animal what is in front of you that you need his help and wish. Ask for help for a particular situation, stage of life, or companion. Stay open for what is happening. It may be that in meditation everything happens differently than you think, but be sure that what you experience in meditation really happens. 

 

The connection with your power animal is then from the moment you meet your power animal and it tells you that it accompanies you. Even if you don't see anything, but only feel or suspect, a contact has taken place!

 

Important for the connection with the power animals in everyday life is to perform a daily common ritual to strengthen the connection. This will make you more and more sensitive for the answers, the communication and the guidance of your power animal in daily life. It is enough if you meet daily in meditation, at the place where you first met him. There you can always meet, and you can have your conversations with him, or also experience wonderful surprising moments.

 

Another form of ceremony can be to dedicate a symbol to your power animal, which you place on an altar, with a candle that you burn for the connection.

 

Be creative and ask what the power animal needs to guide you well.

 

Through this gesture to your power animal, and the regular meeting with it, you will feel the support in everyday life. Be it that you see the animal somewhere in a picture at a moment when you wonder if it all works, or that there are magical options that you didn't dare dream of before. You will also learn to hear it when it speaks to you in whatever form from the other world. 

 

The only important thing is that your intentions for your life always keep the well-being of all in mind, because that's how animals have always lived.

 

THE MEDICINE OF THE POWER ANIMAL

 

Every power animal has a certain medicine, quality and message for you. Besides spiritual messages of the spirit, which you receive in meditation, or with very good contact just like that, it also makes sense to deal more intensively with the character of the animal. Does it have 4 legs, or 2? Does it have wings and can fly? Is it quiet and inconspicuous, or big and loud? Is it a hunter, and if so, how does it approach its prey? Is it a pack animal or a loner? What colour is it? Where does it live? What is the form of food?...etc. Here are valuable messages for you.

 

Should you stand with your legs more firmly on the ground, put on a thicker skin? Should you become louder or quieter in your appearance? Is there a new method to reach your goal (prey)? Here you can really dive deep to find answers. 

 

Please reload

Featured Posts

Der Weg aus der Krise, Vergebung & Karma

November 15, 2019

1/10
Please reload

Recent Posts