Schamanische Kraftsitzung mit Steinen

September 8, 2017

 

 deutsch / english

 

Rumi ist Quechua und bedeutet Stein. Die Behandlungsform, die hier angewendet wird ist eine Energie & Steinzeremonie in der Tradition der peruanischen Hochgebirgsschamanen.

 

In den Anden lebt das Volk der Q'uero (Vorfahren der Inkas), die noch heute tief verbunden sind mit kraftvollen Techniken der Energiearbeit. Während früher nur Einheimische in das Wissen der Quero's eingeweiht wurden änderte sich dies, da eine alte Prophezeiung eine Zeit der grossen Veränderung vorraussagte. Diese besagte, dass das lang geheimgehaltene Wissen geteilt werde, um in das goldene Zeitalter des harmonischen und friedlichen Zusammenlebens einzutreten. Für die Q'eros leben wir in einem Universum aus lebendiger Energie. Dieses Wissen wird im Umgang mit Steinen erlebbar, die für intensive Transformationsprozesse auf allen Ebenen angewendet werden.

 

 

 

Sami & Hoocha

 

Die ganze Welt besteht aus lebendiger Energie. Wenn wir auf allen Ebenen glücklich sind leben wir mit leichter Energie und erleben dies als harmonischen Zustand. Es gibt die ausgleichenden Energien - Sami - aber auch negative schwere Energien - Hoocha. Sorgen wir dafür, dass wir uns mit Sami Energien umgeben und nähren geht es uns gut. Lassen wir zu, dass negative, schwere Energien uns krank machen fühlen wir uns schlecht.

 

Machen wir uns bewusst, dass alle negativen Gedanken, Konflikte oder Stress Energieformen sind, die sich in unserem Körper als Blockaden bemerkbar machen. Lassen wir zuviel davon ungefiltert auf uns einwirken wird unser ganzes Energiesystem davon beeinflusst und wir werden krank.

Diese energetischen Pfeile, wie sie von den Inka Schamanen genannt werden, können sich als Schmerzen im Körper bemerkbar machen, die mit geeigneten Techniken wieder entfernt werden können. Das gleiche gilt für die seelische und psychische Ebene.

In einer Rumi Zeremonie wird der Mensch mit den Steinen, und kraftvollen Inka schamanischen Techniken, behandelt. Die Steine werden entweder individuell auf den Körper gelegt, in der Hand gehalten oder es wird das komplette Steinmesa (siehe Bild) an dem Körper angewandt.

Die Zeremonie, inklusive Vor- und Nachgespräch dauert ca. 2 Stunden.

 

 

 

 

 

 

 

Rumi is Quechua and means stone. The treatment that is applied here is an energy & stone therapy in the tradition of the Peruvian high mountain shamans.

 

In the Andes, live the people of Q'uero ( ancestors of the Incas ), which are still deeply connected with powerful techniques of energy work. Whereas previously only locals were privy to the knowledge of Quero 's this changed as an ancient prophecy talked about a time of great change. This stated that the long- kept secret knowledge is shared in order to enter the golden age of harmony and peaceful coexistence. For Q'eros we live in a universe of living energy. This knowledge can be experienced in dealing with stones that will be applied for intensive transformation processes at all levels.

 

Sami & Hoocha

 

The whole world is made up of living energy. If we are happy we live at all levels with a slight energy and experience this as harmonious state. There are the balancing energies - Sami - but also negative heavy energy- Hoocha. Let us ensure that we surround and nourish ourselves with Sami energy we are doing well. Let us admit that negative, heavy energies make us sick we feel bad.

 

Let us realize that all negative thoughts, conflicts or stress are forms of energy that become noticeable in our bodies as blockades. Let too much of it to act unfiltered to us it will affect our whole energy system away and we get sick.

These energetic arrows, as they are called by the Inca Shamans, can be felt as pain in the body that can be removed with appropriate techniques. The same applies to the mental and psychological levels.

In a Rumi Ceremony, man is treated with the stones, and powerful Inca Shamanic techniques. The stones are either placed individually on the body, held in the hand, or the entire stone mesa (see picture) is applied to the body.

Rumi can provide a holistic transformation at all levels.

The ceremony, including preliminary and follow-up talks takes about 2 hours.

 

Please reload

Featured Posts

10 TAGE HEILPFLANZENKUR IM PERUANISCHEN AMAZONAS

October 22, 2019

1/10
Please reload

Recent Posts