DIE SPRACHE DER PFLANZEN

 

 

 

 Es wird oft diskutiert, ob Pflanzen und Tiere eine Seele haben.

 

Tieren hat man sie endlich zugesprochen, obwohl noch nicht alle damit einverstanden sind, sie auf die gleiche Ebene zu holen wie uns Menschen. Aber Pflanzen?

 

Alles im Universum und auf Erden ist lebendige Energie. Alles fühlt und möchte sich verbinden. Auch jede Pflanze hat das Bedürfnis nach Kontakt. Sie sprechen mit uns und um mit ihnen in Kontakt zu treten brauchen sie unsere volle Aufmerksamkeit. Wie oft gehen wir durch den Wald und sind überhaupt nicht richtig da. Wir streifen Bäume und Büsche und schauen umher ohne wirklich in Kommunikation und Verbindung zu gehen. 

 

Wir glauben nicht, dass Pflanzen uns wirklich „sehen“.

 

Aber sie tun es.

 

Für die „Vegetalistas“ zu denen auch ich gehöre hat jede Pflanze eine Seele und man kann mit ihnen in Kontakt treten. „Vegetalistas“ sind Schamanen, die mit Meisterpflanzen kommunizieren, indem sie diese auch einnehmen, und einen Rückzug in der Natur von mehreren Tagen, Wochen oder Monaten machen, um von ihnen zu lernen, und so tief mit Mutter Erde in Kontakt zu kommen, um ihre Stimme zu hören, und selber aus der Tiefe heraus zu heilen. Die Zeremonien, die von Vegetalistas geleitet werden sind sehr kraftvoll, weil sie den direkten Zugang zur Pflanzenwelt haben, und sie als kraftvolle Begleiter ehren.

 

Pflanzen haben eine besondere Sprache und sie zu lernen ist von grossem Nutzen für ein friedvolles Leben auf dieser Erde. Es ist keine Fantasie Welt, sondern eine Welt die realer ist, als so manche Freundschaften. 

 

Es ist gerade heute von grosser Bedeutung, dass wir alle wieder Zugang zu unserem Herzen finden, um wirklich mit ethischem Herzen diese Welt zu bewohnen. Wir Menschen sind hier um Erdenhüter zu sein, und es ist wichtig sich wieder daran zu erinnern. Die Welt braucht unsere friedvolle Vibration. Und genau dabei helfen uns die Pflanzen.

 

Lies auch gerne den Beitrag auf meiner Seite „Vibration des Friedens“ über Pflanzenfreunde: https://www.vibrationdesfriedens.com/pflanzenfreunde

 

THE LANGUAGE OF PLANTS

 


It is often discussed whether plants and animals have a soul. 

 

Animals have finally been awarded them, although not everyone agrees yet to bring them to the same level as us humans. But plants?

 

Everything in the universe and on earth is living energy. Everything feels and wants to connect. Every plant also has the need for contact. They talk to us and to get in contact with them they need our full attention. How often do we go through the forest and are not there at all? We roam trees and bushes and look around without really going into communication and connection. 

 

We do not believe that plants really "see" us.

 

But they do.

 

For the "vegetalistas" to which I belong every plant has a soul and you can get in touch with them. "Vegetalistas" are shamans who communicate with master plants by also taking them, and make a retreat in nature of several days, weeks or months to learn from them, and to come so deeply into contact with Mother Earth to hear her voice, and to heal themselves from the depths. The ceremonies conducted by Vegetalistas are very powerful because they have direct access to the plant world and honor them as powerful companions.

 

Plants have a special language and learning them is of great benefit for a peaceful life on this earth. It is not a fantasy world, but a world that is more real than some friendships. 

 

It is of great importance today that we all regain access to our hearts in order to truly inhabit this world with an ethical heart. We humans are here to be earth guardians, and it is important to remember. The world needs our peaceful vibration. And this is exactly what the plants help us to do.

 

 

 

Please reload

Featured Posts

Der Weg aus der Krise, Vergebung & Karma

November 15, 2019

1/10
Please reload

Recent Posts

July 12, 2019